WILDERERMUSEUM
WILDERERMUSEUM

Wilderermuseum zu verkaufen:

ePaper

Das WILDERERMUSEUM schließt:

Neues vom 29. April 2016

Das WILDERERMUSEUM schließt … nicht in Opposition oder zur Beeinflussung von Entscheidungen des offenbar von außen gesteuerten aber dennoch souveränen Gemeinderats Gehlbergs, sondern wegen derzeitig fehlender wirtschaftlicher Perspektiven an diesem Standort.

Das war’s noch nicht … denn, wir wollen und werden allen eingegangenen Verpflichtungen nachkommen und Punkt für Punkt unsere im Oktober 2006 mit dem Glasmuseum getroffene und nun bereits gekündigte Nutzungsvereinbarung einhalten, so dass unser WILDERERMUSEUM in Gehlberg unter dem Dach des Glasmuseums bis 31. Juli 2016 so wie bisher zugänglich bleibt.

Was danach kommt … wir wissen es nicht und sind für jeden Vorschlag offen.

Wir bedauern diesen Schritt und bedanken uns ausdrücklich bei Martina und Guntmar Schulz für 10 Jahre guter Zusammenarbeit und für die schöne Zeit.

Wir bedanken uns bei unseren Freunden und allen Besuchern des WILDERERMUSEUMS und möchten jenen Gehlbergern, die uns nicht (immer) gut gesonnen waren, ein friedvolleres Dorf wünschen.

Wir bedanken uns hiermit bei allen, die in den letzten 4 Wochen so herzlich und interessiert an unserer Seite standen und nun mit uns gemeinsam nach Lösungen streben.

MUSEUM

Das Museum ist täglich (außer Mo) geöffnet!

VERLAG

Demnächst!

Neues BUCH: "FÖRSTERS TOD"

WANDERUNGEN

Rennstieg-Wanderung
"nach Trinius Art"
von Blankenstein nach Hörschel

30. Mai bis 6. Juni 2015

Druckversion Druckversion | Sitemap
© WILDERERMUSEUM